Hermine
Rasse EKH
Geschlecht Weiblich
Kastriert unbekannt
Geboren unbekannt
Beschreibung
Hermine wurde Ende April in Teunz in sehr schlechtem Zustand gefunden. Tierliebe Menschen brachten die sehr liebe und ruhige Kätzin ins Tierheim. Wie sich herausstellte litt Hermine an Räude und hatte bereits überall am Körper offene und schmerzende Stellen. Sie war wohl sehr froh, dass ihr endlich geholfen wurde, denn sie hat alle Behandlungen brav über sich ergehen lassen. Wer vermisst die liebe Kätzin?


Ich möchte so gerne wieder in mein Zuhause zurück. Weißt Du, wo ich hingehöre oder vermisst Du mich sogar? Dann melde Dich doch gleich im Tierheim. Sollte sich meine Familie nicht mehr finden lassen, so suche ich später dann ein neues, geborgenes Heim. Besuche mich gerne mal zu den Öffnungszeiten im Tierheim, damit wir uns schon mal gegenseitig beschnuppern können. Bis dahin warte ich sehnsüchtigst im Tierheim Schwandorf auf Dich.

EKH Hermine – Fundkatze Teunz