Pebbles und Maxi
Rasse EKH
Geschlecht weiblich und mänmlich
Kastriert ja
Geboren 2020
Beschreibung
Pebbels (weiblich, geb. 08/2020, kastriert) und Maxi (männlich, geb. 05/2020, kastriert) sind zwei eher zurückhaltende junge Miezen, die sich sehr gut miteinander verstehen und deshalb gerne zusammen in ein neues Zuhause umziehen würden. Beide Miezen brauchen etwas Zeit um Vertrauen zu fassen und gehen nicht aktiv auf uns Zweibeiner zu. Wenn das Eis allerdings mal gebrochen ist, genießen beiden ausgiebige Streicheleinheiten und lassen sich gerne von uns verwöhnen. Die beiden hübschen Miezen wünschen sich einen ruhigen Haushalt ohne kleine Kinder und weitere Artgenossen, da ihnen zu viel Trubel Angst bereitet und sie sich dann zurückziehen. Leider hat Pebbels trotz ihres jungen Alters bereits etwas Probleme mit Harnsteinen, weshalb die neuen Dosenöffner nicht unerfahren sein sollten im Umgang mit Katzen. Und wenn die zwei Süßen eingewöhnt sind im neuen Reich, möchten sie auf jeden Fall auch wieder Freigang genießen.


Wir würden uns so sehr ein liebevolles, geborgenes Zuhause wünschen. Haben wir Dein Interesse geweckt, so besuche uns doch am besten gleich mal zu den Öffnungszeiten im Tierheim, damit wir uns gegenseitig beschnuppern können. Bis dahin warten wir sehnsüchtigst im Tierheim Schwandorf auf Dich.

EKH Pebbels und Maxi